Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags, Begleitung ins Alters- oder Wohnheim, Spital, bei einem Arzt- oder Ämterbesuch etc., Regelung des Zahlungsverkehrs, um Mahnung und Betreibungen zu vermeiden, Einfordern von Rückerstattungen, Abklärung des Anspruchs auf Ergänzungsleistungen etc., Briefe schreiben an Ämter oder Institutionen, Ordnung in Ihre Korrespondenz und Administration bringen, Kontakt mit Behörden etc., Beratung in schwierigen Lebenssituationen. Vermittlung von Dienstleistungen.

Alltagscoaching als unkomplizierte Alternative zu einer Beistandschaft!